Pfalz Literatett, Weinbergstraße 26, 68259 Mannheim

Tel. 0621/7188167, Fax. 0621/7188168, info@pfalz-literatett.de

Kurpfalz-Krimis

Die erfolgreiche Krimi-Reihe im Wellhöfer Verlag

 

 "Mörderisches Mannheim"

Walter Landin, Bettina von Cossel, Dietlind Kreber, Wolfgang Ohler, Claudia Schmid, Lilo Beil u.a.


Was geschah wirklich in der Schimperstraße? Warum gab es keinen Ausweg für Sarah Leitner?

Ist die Mafia allgegenwärtig in Mannheim? Wie endet der Show-Down in Wohlgelegen?

Fragen über Fragen, denen die Autoren von „Mörderisches Mannheim“ in packenden Geschichten auf den Grund gehen.

 

Neben satirischen, heiteren, skurrilen Momenten finden sich dabei auch die leisen, besinnlichen Töne.

Unglückliche Verwicklungen führen zur Tragödie, Menschen geraten auf die schiefe Bahn, verletzte Eitelkeiten führen zu mörderischen Konsequenzen.

 

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Abgründe einer Stadt,

die Sie so noch nicht gesehen haben. Und passen Sie gut auf sich auf: Denn Mord ist eine ernste Sache. Eine todernste!

Euro 12,80
ISBN 978-3-939540-27-4
-> Bestellen

 

Band 5

"Mörderische Kurpfalz"

 

Man sollte sich nirgends zu sicher fühlen.

Schon gar nicht in der Kurpfalz.

 

28 Kurzgeschichten bekannter Krimiautoren aus der Region garantieren packende Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. Neben heiter-skurrilen Geschichten finden sich dabei

immer auch die ernsten, leisen, besinnlichen Töne, nicht selten lauert das Grauen hinter der nächsten Ecke.

 

Passen Sie also gut auf sich auf, denn Mord ist eine ernste Sache. Eine todernste!

Euro 12,80
ISBN 978-3-939540-23-6
-> Bestellen

Band 4

"Mörderische Pfalz"

 

Lilo Beil, Walter Landin und Wolfgang Ohler haben mit ihren eindringlichen Geschichten und Romanen weit über die Region hinaus Beachtung gefunden. Ihre packenden Kurzgeschichten in diesem vierten Band der Kurpfalzkrimis fesseln den Leser von der ersten bis zur letzten Seite.

 

„Gezeigt wird, nicht selten mit einem hintergründigen Humor,

manchmal Galgenhumor, dass das Verbrechen vor dem Gemütlichen,

dem Feierabend, der Idylle nicht Halt macht und uns auch

überrumpeln kann, wenn wir es gerade nicht vermuten.

Die Abgründe des braven Bürgers werden sichtbar, auch,

dass das Böse im Alltag immer gegenwärtig ist

und das Liebliche und Fröhliche seine dunkle Kehrseite hat.“

(Aus dem Vorwort von Heinz Georg Bamberger,

Staatsminister der Justiz des Landes Rheinland-Pfalz)

 

Passen Sie also gut auf sich auf, denn Mord ist eine ernste Sache.

Eine todernste!

Euro 12,80
ISBN 978-3-939540-21-2
-> Bestellen

 

Band 1

Mord im Quadrat

Walter Landin


20 Mannheimer Mordgeschichten
von Mannheims Erfolgsautor Walter Landin.


Tatort Planken: Wie kommt die Leiche in die edle Lederboutique?
Wer steckt hinter der Anschlagserie gegen die Mannheimer
Verkehrsbetriebe?
Sind die gehäuften Todesfälle im Mannheimer Pfl egeheim
„Maria Segen“ Zufall?
Und jetzt auch noch ein brutaler Mord im malerischen
Feudenheim…
Gruselige Spannung und augenzwinkernde Ironie fesseln
den Leser der zwanzig Mannheimer Mordgeschichten.
Was bleibt, ist ein sanfter Schauer, wenn man das Licht
ausknipst.

„Zauberer des Wortes, Walter Landin, der mehrfach ausgezeichnete Mannheimer Krimiautor.“
(Mannheimer Morgen)

Euro 9,80
ISBN 978-3-939540-14-4
-> Bestellen

Hörbuch - Mord im Quadrat

Gelesen von Bettina Franke und Berthold Toetzke, Musik: Hans Reffert

Nach dem großen Erfolg des Mannheimer Krimibandes von Walter Landin gibt es "Mord im Quadrat" nun auch als Hörbuch. Gelesen werden 9 Mordgeschichten im Wechsel von Bettina Franke und Berthold Toetzke, beide bekannt aus ihrer Zeit beim Nationaltheater aber auch von vielen Theater-, Hörfunk- und Fernsehproduktionen. Musikalisch umrahmt werden die Geschichten von Hans Reffert.

2 CDs im hochwertigen Digi-Pack, 146 min, Euro 19,95 ISBN 978-3-939540-17-5

-> Bestellen

Band 2

Tod im Seminar

Manfred H. Schmitt


Ludwigshafen: Schock bei der Stadtverwaltung. Ein Seminar endet mit einer Leiche. War es Mord? Wer kommt als Täter in Frage? Kommissar Bosch ermittelt, aber auch Abteilungsleiter Becker vom Personalamt erkennt seltsame Zusammenhänge. Eines wird immer klarer: Hinter der Fassade einer korrekten Verwaltung tun sich Abgründe auf, über die früher höchstens gemunkelt wurde. Der Täterkreis ist größer als zunächst vermutet. Manfred H. Schmitt, Jahrgang 1944, ist städtischer Personalleiter und kennt die fachlichen und menschlichen Zusammenhänge in der Verwaltung bestens. Die Abgründe, die er beschreibt, haben mit der Realität im Rathaus allerdings nichts zu tun, versichert er mit einem Lächeln: „Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung haben Wichtigeres und Besseres zu tun, als sich in der Art wie in meinem Roman zu betätigen.“


Euro 9,80
ISBN 978-3-939540-18-2
-> Bestellen

Band 3

Mannheimer Karussell

Walter Landin

Erst der Erpresserbrief im Briefkasten. Dann die Frauenleiche im Ehebett. Für Hermann Baumer kommt es knüppeldick. Anstatt die Polizei einzuschalten, macht er sich an die private Entsorgungder Leiche, was gar nicht so einfach ist. Schritt für Schritt gerät Baumer mehr auf die schiefe Bahn. Und bevor er groß zum Nachdenken kommt, ist er mitten drin in einem Korruptionsskandal, in dem es um Grundstücksschiebereien und Beamtenbestechung geht.
Das „Mannheimer Karussell“ kommt in Fahrt.

Nach der erfolgreichen Mannheimer Kurzgeschichtensammlung „Mord im Quadrat“ mit „raffiniert eingefädelten Geschichten“
(Die Rheinpfalz), die „die Atmosphäre der Quadratestadt und das Lebensgefühl der Mannheimer widerspiegeln“ (Mannheimer Morgen), folgt Walter Landins neuer Kriminalroman „Mannheimer Karussell“. Und wieder spielt Mannheim eine Hauptrolle.

Euro 9,80
ISBN 978-3-939540-20-5
-> Bestellen

 



< Powered by CMSimple >